Berge und Meer

Copyright for all text and fotos by Oliver Köhler

 

Impressum: Oliver Köhler, Postfach 102103, D-50461 Köln, Germany

Die Bucht von Pollenca ist ein Segler- und Surferparadies. Die besondere Thermik der Bucht sorgt in den Nachmittagsstunden für stetigen Wind.

Copyright Oliver Köhler

Berge und Meer

 

Caimari ist der ideale Ausgangspunkt für alle Arten der Erholung. Die Berge sind zum Greifen nah und auch die Sandstrände in den Buchten von Pollenca und Alcudia sind von Caimari aus innerhalb von 20 Minuten zu erreichen. Die malerischen Felsbuchten der Cala San Vincente, der Cala Tuent oder von Sa Calobra sind ebenfalls nicht weit entfernt.

Die Bucht von Alcudia bietet einen langen Sandstrand mit zumeist flachem Wasser und wenig Wellengang. In einigen Bereichen säumen Pinienwäldchen oder Dünenlandschaften die Strände.

Die Bergwelt

 

der Tramuntana lässt sich von Caimari aus zu Fuß erkunden. Ob kurzer Spaziergang, Tagestour über den Gipfel des Massanella oder mehrtägige Tour mit Auffenthalt auf der Berghütte Tossals Verds, Caimari ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen.

 

Caimari ist ebenso Start für Mountainbiker und Rennradfahrer.

 

Im Frühjahr sind hier die internationalen Radsport-Teams beim Aufstieg zum Col de sa Batailla zu sehen. In der Nähe gibt es auch mehrere international bekannte Spots für Freeclimber.

Blick vom Gipfel des Berges Massanella über die Tramuntana Richtung Süden. Zu erkennen ist der Gog Blau, einer der Süßwasser- Speicher von Mallorca. All text and fotos Copyright Oliver Köhler

Garten mit Meerblick - Aussicht vom höchsten Punkt des Gartens von Can Blau über Caimari. In der Ferne schimmert das Mittelmeer in der Bucht von Alcudia.